Der Gundermann

Der Gundermann, auch als Gundelrebe bekannt (lat. Glechoma hederacea), ist ein recht zartes wildes Geschöpf. Wenn man nicht genauer zu seinen Füßen schaut, wird man ihn wohl leider meist übersehen.

Gundermann, wildeschoenheiten.wordpress.comBereits vor ein paar Tagen habe ich – trotz Nachtfrost – die ersten zarten Blättchen zwischen dürren Grashalmen und anderen abgestorbenen Pflanzen entdeckt. Ich mag die wohlgeformten Blätter mit ihrem schönen Wellenrand ganz besonders. Sieht einfach fein aus 😉

Wenn es dann endlich wärmer wird, dauert es meist nicht lange und der Gundermann windet sich, reckt sich in die Höhe und zeigt seine hübschen pastell-violetten Blüten. Schaut man sich die Blüten (übrigens gehört der Gundermann zu den Lippenblütlern) genauer an, werden sie feststellen, dass sie Orchideenblüten sehr ähnlich sind, nur eben viel kleiner sind. Einfach charmant finde ich.

Kleiner Steckbrief: Der Gundermann ist mehrjährig und hat kriechende bis zu 80 cm lange Triebe an denen sich ab etwa April Stängel mit den Blütenständen (bis zu 20 cm hoch) aufrichten. Er blüht bis Mai, manchmal auch länger. Man findet ihn fast überall in Deutschland in Wiesen, in Gärten, an Mauern und auch am Heckenrand, er mag es am liebsten etwas feucht.

Der Gundermann ist übrigens eine alte Heilpflanze, die sogar noch heute in der Homöopathie verwendet wird. Und auch in der Küche lassen sich seine frischen Blätter schön als Gewürz in Salaten oder in einem Quark zusammen mit anderen Wildkräutern verwenden.

Mehr zum Gundermann z.B. bei Wikipedia: Gundermann.

Gundermann erste zarte Triebe

Advertisements

3 Gedanken zu “Der Gundermann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s