Wild- und Küchenkräuter auf dem gedeckten Tisch

Vor einiger Zeit entdeckte ich die schöne Geschirrserie „Althea Nova“ von Villeroy & Boch. Ich denke, alle die die wilden Schönheiten bzw. Küchenkräuter ebenso mögen wie ich, werden von dem Geschirr begeistert sein.

Villeroy & Boch schreibt dazu: „Für unser Geschirr „Althea Nova“ wurde die traditionelle Country-Form „Oktavie“ wiederentdeckt. Oktavie ist schlicht und dabeigroßzügig angelegt und bildet damit die ideale Basis für eine großflächige Dekoranlage. Zentrale Motive des Porzellans sind Kräuterwie Koriander, Salbei oder Liebstöckel, die im Illustrationsstil alter botanischer Folianten gezeigt werden. Mit Althea Novainterpretieren wir Natur als Refugium für Entschleunigung und Harmonie.“

Hier geht’s direkt zum Shop von Villeroy & Boch.

Übrigens, ich finde mein Erdrauch würde sich auch gut auf dem Geschir machen.

(c) Foto Heidrun Lutz "Erdrauch"
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s