Herbstspaziergang

Bei dem traumhaften Frühlingswetter 😉 heute und den sich nun deutlich ver-
färbenden Blättern musste es heute mal wieder eine Runde durch den Buchen-
wald vor unserer Haustüre sein.

Auf den Bildern leider nicht zu sehen, doch allgegenwärtig, war eine muntere Schar an verschiedenen Vögeln, die sich entweder gut versteckt hatten, wie der Specht, den ich nur hören konnte oder sie waren ruckzuck wieder zwischen den Baumkronen und im Gebüsch verschwunden, bevor ich auf den Auslöser drücken konnte.

Apropos Vögel: Letzte Woche habe ich zum ersten Mal auch Saatgänse gen Süden ziehen sehen. Ansonsten sind mir bisher immer nur Kraniche aufgefallen. Die ersten waren in diesem Jahr besonders früh, bereits am 3. Oktober habe ich die ersten Trupps gesehen und gehört. Wie man Gänse und Kraniche unter-
scheidet, könnt Ihr beim NABU nachlesen.

Hier meine kleine herbstliche Wald-Bildershow

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

8 Gedanken zu “Herbstspaziergang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s