Kraniche – Vögel des Glücks

Eigentlich habe ich ja gar keine Zeit, aber diese imposanten Tiere, die Kraniche, haben es mir einfach angetan. Ein kleiner Beitrag muss jetzt einfach sein 🙂

Dieses Jahr hatte ich besonders großes Glück und habe so oft und viele Kraniche bei ihrem Zug in den Süden/Westen (Spanien und Südfrankreich) beobachtet wie noch nie. Die ersten bereits im Oktober, dann mehrmals im November, gestern Abend müssen es Abertausende gewesen sein, denn so andauernd, ohne Unterbrechung, habe ich sie noch nie rufen gehört, ihr Gru-Gru. Zum ersten Mal hörte ich sie gegen 19.15 Uhr und das ging dann bis etwa 20.45 Uhr – ohne Unterbrechung.

Und heute Morgen wieder – Eiskalt, Schneeweiß, traumhaft sonnig, kein Wind – hatte ich das Glück einige Kranich-Trupps zu hören und zu sehen … jetzt ist der Herbst wohl endgültig vorbei und der Winter angekommen. – Zeigt sich der Winter von seiner schönen Seite wie heute, bin ich einigermaßen versöhnt und finde ihn auch mal ganz nett 😉

Tipp: Mehr zum Kranichzug in Hessen: hessen.nabu.de

>> Bilder im Vollformat anschauen, einfach anklicken 🙂

Advertisements

6 Gedanken zu “Kraniche – Vögel des Glücks

    1. Danke! Ja, es sind einfach majestätische und imposante Tiere. Ich habe sie mal vor einigen Jahren aus nur wenigen Meter Entfernung gesehen … wow … denn sie können bis zu stolzen 1,30 Meter groß sein!

  1. Hallo Heidrun,
    wow. Ich hab es mit dem „Gru Gru“ der Kraniche überhaupt nicht, muss ich gestehen, aber die Bilder sind schon sehr beeindruckend.Toll. Früher daheim war es schon ein Erlebnis, wenn die Wildgänse gezogen sind, aber das hier ist ja noch mal eine ganz andere Liga. Ich wünsche Dir viel weiter viele schöne Begegnungen mit Deinem Glücksvogel!

    LG, Doris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s