Wetterkapriolen: Der April macht was er will

Der April wird seinem Ruf mehr als gerecht: Fast im Minutentakt änderte sich heute das Wetter. Morgens frostig, dann Schnee- und Graupelschauer. Dann etwas Sonne, Schnee und wieder Sonne. Und am Nachmittag schien es so, als wollte es wieder so richtig Winter werden. Ein Schneegestöber … Wahnsinn … Es schneite so heftig, dass kurzzeitig das Land wirklich winterlich angehaucht war.

Gut, dass ich meine Winterklamotten noch nicht nach „hinten“ geräumt habe. Nach dem herrlichen T-Shirt-Wetter am Donnerstag und Freitag, ist jetzt wieder Parka- und Mützen-Wetter.  Vielleicht verfrühte Eisheilige? Ich hoffe es, damit dann endlich mal Schluss ist mit den winterlichen Intermeezi, denn wie sollen meine Kräutersamen keimen, die Erbsen und Radieschen wachsen, die Heidelbeere blühen … bei dieser Kälte?

Advertisements

12 Gedanken zu “Wetterkapriolen: Der April macht was er will

  1. Von welcher Wetterfront berichtest du? Bei, in der Rheinebene uns war es kühl, es gab vereinzelt Schauer, heute Abend war es trocken und sonnig. Die Nacht wird kalt mit -1°C.
    Aber die Natur juckt dies nicht, sie macht übermorgen einfach, fröhlich weiter. Ich vertrau darauf!

    Schönen Sonnabend wünscht
    Mion

    PS. Schön mal wieder was von dir zu hören, bzw. lesen.

    1. Vom östlichen Mittelhessen. Gegen Abend wurde es besser, sprich trocken – aber eiskalt. Frieren soll es heute Nacht auch wieder. Ja darauf hoffe ich auch, dass es nur noch mal ein kurzes Interemezzo ist und die Blüten der Obstbäume und anderes keinen Schaden nehmen.

      Dir auch noch einen schönen Abend, LG Heidrun 🙂

      1. Liebe Heidrun,
        Obstbäume, vorallem Apfelbäume die just blühen, halten bis -4°C aus. So kalt wird es aber nicht mehr…wissen tu ich dies nicht aber ich vertraue darauf. ;D

        Einen schönen Wochenstart wünscht
        Mion 😉

      2. Liebe Mion, ja sie halten schon ein bisschen was aus. Die Apfelbäume sind hier noch nicht so weit und das ist auch gut so, dann sind die Blütenknsopen auf jeden Fall noch geschützt. Obwohl ich auch nicht glaube, dass es noch mal so stark friert. Dafür gab es heute Morgen schon wieder Schnee, der sogar eine Weile liegen blieb …

        Dir auch eine gute Woche, LG Heidrun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s