Sonnige Zeiten: Spätsommer Impressionen

Der Sommer gibt ja gerade noch mal alles. Ist das der Endspurt? Oder kommt noch was? Wie auch immer,  von mir aus darf er gerne noch lange bleiben, nur bitte nicht mehr so heiß. Mir ist das einfach zuviel, wenn einem schon beim Nichtstun die Schweißperlen im Gesicht und sonstwo stehen und alles an einem kleben bleibt.

Egal, ich arrangiere mich so gut es geht und konzentriere mich auf die schönen Seiten der aktuellen Hitze: Die „Südländer“ wachsen prächtig, Tomaten, Chilis, Kräuter: ein Traum. Die Süßkartoffel hat sich inzwischen bald bis zum 1. Stock hochgearbeitet, die Snackgurke ist noch mal durchgestartet, drei weitere Gurken sind knapp erntereif und sie Blüten hat sie auch noch mal.

Nur die Aubergine macht mir ein bisschen Kummer. Von den bisher ca. 10 Blüten haben sich nur zwei Früchte entwickelt. Ein paar Blüten sind direkt nach dem Abblühen abgefallen und einige nachdem sie schon Früchte angesetzt hatten … Vielleicht ist das auch bei der Sorte „Aubergine Violetta di Firenze“ normal. Denn Erde, Dünger, Wasser und dazu die fast durchgängige Wärme, geschützter Standort an der warmen Hauswand, sollten optimal sein. Zumal die anderen Sonnenkinder prächtig gedeihen.

Und nun noch ein paar sommerliche Impressionen von gestern. So schön, da ist die Hitze schnell vergessen 😉  // Ein wunderbares Sommerwochenende euch allen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s