Kraftpakete der Natur

Sowohl Blatt- als auch Blütenknospen sind wahre kleine Kraft- und Wunderwerke der Natur. Es ist wirklich erstaunlich zu welchen Leistungen die Natur im Stande ist. Ein winzig kleines, zusammengefaltetes grünes Etwas nur umhüllt von einem dünnen Schutzhäutchen überdauert Frost und grimmige Kälte, Nässe, Trockenheit …  in diesem Jahr mussten die Knospen zudem noch besonders lange […]

Weiterlesen "Kraftpakete der Natur"

Herbstliche Blattparade

Sommer im Oktober! Verrückt, oder? Aber schön. Es gibt wohl niemanden, der dieses Traumwetter nicht begrüßt. Noch mal richtig Sonne tanken, den strahlend-blauen Himmel genießen und das immer bunter werdende Laub unsere Sinne erfreuen lassen … Von leuchtendem Gelb, über Orange bis hin zu verschiedenen Rot- und Brauntönen zeigt sich das Laub der Bäume. Wer […]

Weiterlesen "Herbstliche Blattparade"

Weil’s einfach gerade so schön frisch grün ist …

… noch mehr „Grünzeug“ 😉 Die Bilder zeigen: Nahaufnahme Huflattich, Sporen des Wurmfarns, Knoblauchsrauke mit Blütenknospen, noch einmal Huflattich und Waldklee … … und weiter geht’s: Herkulesstaude (Riesenbärenklau: Vorsicht Verbrennungsgefahr, wurde 2008 als Giftpflanze des Jahres gewählt), Zymbelkraut, Stinkender Storchschnabel, Großer Wiesenknopf, frische Triebe des Wurmfarn, Funkie und ein weiteres Mal der Große Wiesenknopf.

Weiterlesen "Weil’s einfach gerade so schön frisch grün ist …"

Noch mehr Grün …

Zum Wochenende wünsche ich mit meiner zweiten grünen Collage eine entspannte, frische und heiter-grüne Zeit. Lasst es Euch gut gehen. – Die Bilder (von oben/links): Impression aus dem Büdinger Wald, Spitzwegerich im Gegenlicht, Blühende Binse, Eichenlaub im Gegenlicht, Moos auf einem umgestürzten Zaunpfahl.

Weiterlesen "Noch mehr Grün …"

Ostereier natürlich dekorieren

Eine schöne Idee, wie man Ostereier ganz natürlich dekoriert livingathome.de Ich persönlich nehme am liebsten Wild- kräuterblätter bzw. Wildblumen für das „Batiken„. Sehr gut eigenen sich beispiels- weise die Blätter von Schafgarbe, Giersch, Wiesenkerbel, Gunder- mann und die Blüten der ersten Gänse- blümchen machen sich ebenfalls gut. Statt mit Ostereier- farben, wie im Link beschrieben, zu […]

Weiterlesen "Ostereier natürlich dekorieren"