Was soll das? Muss das sein?

Dass im Herbst immer die „Schnibbeler“ unterwegs sind, ist ja nichts Neues. Dass aus meiner Sicht oft willkürlich, ohne Hirn und Verstand wild drauflos  gesägt und geraspelt wird, Sträucher und ganze Hecken völlig, ohne Maß, verstümmelt werden, bin ich ja schon gewohnt. Ärgern tut es mich dennoch. Aber gut. Nur heute ist mir wirklich die […]

Weiterlesen "Was soll das? Muss das sein?"

Wilde Früchtchen

Herbstzeit ist Erntezeit – auch bei Wildfrüchten. Aus einigen lassen sich sogar leckere Wildkonfitüren, -gelees oder –säfte zubereiten. Am bekanntesten sind sicher Holunderbeeren, Him- und Brombeeren. Aber auch aus Hagebutten lässt sich ein gesundes und leckeres Fruchtmus zubereiten (ist allerdings schon mit einigem Aufwand verbunden, da die Kerne entfernt werden müssen). Oder aus der Kornelkirsche […]

Weiterlesen "Wilde Früchtchen"

Holunder: Lecker und Gesund

Der diesjährige Sommer gefällt ja nicht jeder Pflanze. Aber einige profitieren ganz offensichtlich von dem überwiegend feuchten und warmen Wetter. So auch der Holunder. Das fiel mir vor ein paar Tagen auf. Die Holundersträucher hängen brechend voll mit Fruchtdolden. Da es letztes Jahr nur sehr wenig Holunder gab, freue ich mich umso mehr auf eine […]

Weiterlesen "Holunder: Lecker und Gesund"

Was duftet denn da?

In einigen Beiträgen bin ich ja schon auf duftende Wildblumen, -sträucher bzw. Bäume eingegangen. Leider wissen viele Menschen nicht, zumindest ist das meine Erfahrung, welch herrliche Düfte so manches unscheinbare Blümchen bereit hält. Leider wird auch in vielen Büchern über Wildblumen nichts zum Duft geschrieben. Und so widme ich mich heute einmal den wilden heimischen […]

Weiterlesen "Was duftet denn da?"