Wilde Tiere …

… der etwas anderen Art 😉 Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es könnten Verwandte vom Wolpertinger sein oder was meint Ihr? Mutationen? Neozoen? 😉 Ich sehe ein Seepferdchen, eine Schlangenzunge und ein Wildpferd. Mehr „Naturkunst“ gibt es hier >>   Advertisements

Weiterlesen "Wilde Tiere …"

Natürlich frisch

Endlich regnet es auch bei uns. Samstag Gewitterschauern, gestern und heute länger andauernde Landregen. So kann die Erde den Regen optimal aufnehmen und an die Pflanzen abgeben. Die Natur wirkt jetzt so richtig frisch-grün und man kann beim Wachsen fast zuschauen.

Weiterlesen "Natürlich frisch"

Naturkunst – Art by nature

Ich finde es immer wieder spannend, welche „Kunstwerke“ die Natur ganz alleine, ohne unser Zutun schafft … einfach, natürlich schön. O.k., wenn man es genau nimmt, hätte sich das Moos nicht so schön in Szene gesetzt, hätten Menschen keine Pflastersteine gelegt 😉 Und die angepickte Nuss dürfte ein Vogel oder Eichhörnchen dort abgelegt haben 🙂 […]

Weiterlesen "Naturkunst – Art by nature"

Baum des Jahres 2014: Die Traubeneiche

Heute will ich meine kleine „Pflanze des Jahres“-Serie fortsetzen. Und zwar mit dem Baum des Jahres. Die Traubeneiche. Nun habe ich wirklich viele schöne Fotos geschossen und dachte, ich habe schnell eine kleine Foto-Collage zusammen. Doch die Suche nach der Traubeneiche gestaltete sich schwieriger als gedacht. Denn interessanterweise habe ich überwiegend Fotos der Stieleiche, der Roteiche […]

Weiterlesen "Baum des Jahres 2014: Die Traubeneiche"

Achtsamkeit

Zuerst einmal ein fröhliches, sonniges Hallo an meine Leser 🙂 Unfreiwillig musste ich eine zeitlang pausieren, ein übler Computercrash hat mich ziemlich ausgebremst … Aber jetzt ist wieder alles gut, ich bin wieder da. Einfach traumhaft zurzeit das Wetter, oder?! Kalt und Frostig aber auch herrlich sonnig und kein unangenehmer Wind. So könnte es von […]

Weiterlesen "Achtsamkeit"