Am Wegrand – No. 43

So schön, endlich mal ein Wegrand der (noch) nicht abgesäbelt wurde! Ich hoffe, das bleibt so und das duftende Wiesenlabkraut und die vielen Weißen Lichtnelken wogen auch weiterhin sanft im Wind und beduften den abgelegenen Feldweg.

Kürzlich hatte ich ja einen Beitrag zu > Lichtnelken geschrieben und angemerkt, dass es hier nur sehr wenige, weit verstreut, davon bei uns gibt. Nun wurde ich eines besseren belehrt. Denn hier wachsen links und rechts des Weges jede Menge davon. Einfach wunderbar!

am-wegrand, wiesen-labkraut, weiße lichtnelke, wildblumen am wegrand, randgesellschaften,, weiße wildblumen, sommerblumen am wegrand, landschaft im sommer, naturfoto des tages, wildeschoenheiten.wordpress.de

Weiterlesen "Am Wegrand – No. 43"

So duftet der Sommer …

…  zumindest, wenn man wie ich Wildblumen-Fan ist. Da ich gerade den schönen Blog „Aromaexperten“ entdeckt habe und dort die zu meinem Beitrag passende Blogparade „Wie duftet der Sommer“ läuft, mache ich doch gerne mit. Endlich blüht der Baldrian, herrlich süß und fast schon betäubend schwer, auch das Mädesüß hat die ersten Blüten geöffnet. Ich […]

Weiterlesen "So duftet der Sommer …"