Welche Wildblumen blühen im April?

Vorhin habe ich in meinem Business-Blog einen Beitrag zum heutigen Earthday geschrieben und zu meiner Instagram-Challenge #showmeyourwildflowers aufgerufen. Was es damit auf sich hat, lest hier >>

Da sich ja nicht jeder mit unseren Wildblumen gut auskennt, von Gänseblümchen und >> Löwenzahn abgesehen, dachte ich mir, starte ich parallel zu meiner Challenge hier einen monatlichen Beitrag mit jeweils neun blühenden Wildblumen (in Mitteleuropa). Natürlich variiert die Blütezeit je nach Witterung und Region etwas, aber im Großen und Ganzen blühen jetzt (von oben links) …

Hahnenfuß | Gänseblümchen | Wiesen-Schaumkraut | kriechender Ehrenpreis | Buschwindröschen | Kuh-/Küchenschelle | Löwenzahn | Geflecktes Lungenkraut | Große Sternmiere

Übrigens, meine April-Lieblings-Wildblume ist die >> Große Sternmiere. Sie hat so etwas Graziles, zart Edles. – Sie wächst am liebsten im Halbschatten, in leicht feuchter Erde und leuchtet dort mit ihren rein weißen Blüten ganz besonders vor dem saftig-frischen Grün. Aber auch das Gefleckte Lungenkraut steht ganz weit oben in meiner „April-Hitliste“, zumal es bei Bienen/Hummeln äußerst beliebt ist!

Was ist eure Lieblings-April-Wildblume?

PS: Was ich so noch nie gesehen habe, dass zur gleichen Zeit (jetzt) u. a. Löwenzahn, Wiesen-Schaumkraut, Buschwindröschen sowie Gräser auf den Wiesen blühen. Nacheinander, mit teilweisen Überschneidungen ja, aber wirklich parallel? Ich glaube nicht.

PPS: Einen schönen Ostermontag @ All!

Werbeanzeigen
Weiterlesen "Welche Wildblumen blühen im April?"

Ein turbulentes Jahr geht zu Ende

Turbulent ist, so glaube ich, ist die perfekte Beschreibung für 2017 – vor allem für das Wetter (und auch anderweitig). Im Januar kam der Winter, spät, mit Macht. Mit viel Schnee und Sturm im Gepäck. Den Frühling habe ich relativ kalt in Erinnerung. Dann Ende Mai das Hagelunwetter, was mir fast alle Pflanzen zerschlagen hat […]

Weiterlesen "Ein turbulentes Jahr geht zu Ende"

NABU-Aktion: Bunte Meter mit Wildblumen

Gerade entdeckt, eine tolle Aktion vom NABU … „Lebensräume retten für Stieglitz und Co.“ Das geht ganz einfach: Legt einen Wildblumenstreifen an oder rettet Brachflächen vor der Bebauung. Denn mit jedem „Bunten Meter“ schaffen wir Lebensräume für Stieglitze und andere Singvögel, Bienen, Schmetterlinge und viele andere Tierarten. Macht auch mit! Meldet eure neuen bunten Meter […]

Weiterlesen "NABU-Aktion: Bunte Meter mit Wildblumen"

Off Topic: Mein liebster Blog-Award

Gleich zweimal wurde ich von Cynthia (cynthiaphilebrunn.wordpress.com) nominiert. Vielen Dank dafür! 🙂 Die zweite Nominierung ist für mein „Gelbes-365-Tage-Projekt„. Hier sind ihre Fragen, die ich gerne beantwortet habe. Ich hoffe, ich schaffe es kurzfristig auch 11 Blogs zu nominieren mit weniger als 200 Followern und mir ein paar tolle Fragen auszudenken 🙂 1. Wann hast […]

Weiterlesen "Off Topic: Mein liebster Blog-Award"